20991

 

Verhinderungspflege §39 SGB XI

Verhinderungspflege ist eine Leistung der Pflegeversicherung, die sowohl von der sozialen Pflegeversicherung als auch von den privaten Pflegeversicherungen erbracht werden, sofern die gesetzlich geregelten Voraussetzungen erfüllt sind.

Die Verhinderungspflege tritt nur dann in Kraft, wenn

--

• die Pflegestufe min. 6 Monate besteht

• die Pflegeperson durch Krankheit, Urlaub etc. verhindert ist

--

Sie haben die Möglichkeit die Ersatzpflege Tage- bzw. Stundenweise geltend zu machen. Diese Ersatzpflege können Sie bei Bedarf abrufen.

Die Kosten werden bis zu 1.612,00 Euro pro Jahr von Ihrer Pflegeversicherung zusätzlich übernommen und beeinträchtigen nicht die Höhe Ihres Pflegegeldes.

-

<- zurück

weiter ->

-

-

-

-

Startseite

 



Kontakt:

 

Britta Kraut

Albtal Pflege-Team

Dobelstraße 22

76307 Karlsbad

 

Sie erreichen uns:

Mo - Fr

08:00 - 16:00

Telefon

Fax

07202 2398

07202 409727


 


 

Außerhalb unserer Geschäftszeiten erreichen Sie uns jederzeit über unseren Notdienst unter der 

0171 6380066